Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Veranstaltungen & Termine

Wintertagung Ökologischer Gemüsebau 2017

Veranstaltungstermine
23. November 2017 09:15 Uhr bis 24. November 2017 16:00 Uhr

Inhalt

Die jährlich stattfindende Wintertagung Ökologischer Gemüsebau richtet sich an die Mitglieder des Arbeitskreises „Ökologischer Gemüsebau“ und an alle am ökologischen Gemüsebau interessierten Betriebe.

Die LLH-Berater Ulrike Fischbach und Günter Semmler haben ein interessantes Programm aus unterschiedlichen Themenbereichen, wie z.B. dem Pflanzenschutz, dem Anbau und rechtlichen Themen zusammengestellt. Neben den eigenen Vorträgen der beiden Arbeitskreisleiter sind weitere Vorträge mit Referenten aus Beratung, Wirtschaft und des Regierungspräsidiums Gießen geplant. Zudem stellen zwei Betriebsleiter Ihre Betriebe und Betriebskonzepte vor.

Beim Themenkomplex Pflanzenschutz geht es unter anderem um die Tomatenminiermotte, die Wintergetreidemilbe, Virusproblemen an Petersilie, aber auch um den aktuellen rechtlichen Stand in Bezug auf Pflanzenschutzmittel, Stärkungsmittel bzw. selbst hergestellte Präparate und die Spritztechnik.

„Sonderkulturen oder Raritäten für die Direktvermarktung“, Tomatensondersorten und Raritäten, Möhrensorten, Versuche der LWG Bamberg und „Neues aus Bingenheim für Erwerbsgärtner“ sind Themen aus dem Anbaublock. Bei diesem großen Themenblock werden Gruppen gebildet, um genügend Platz für den Erfahrungsaustausch zu haben.

Die rechtlichen Themen sind die neue Dünge-Verordnung, Neues zur EG-Bio-VO, die Saatgut-VO und die Richtlinien der Anbauverbände.
Traditionell gibt es auch in diesem Jahr einen Abendvortrag, bei dem es diesmal um „Aktuelles zum Öko-Gemüsebau in Belgien und den Niederlanden“ geht.

Das detaillierte Programm der zweitägigen Veranstaltung befindet sich im Anhang.

Zielgruppe

Mitglieder des Arbeitskreises Ökologischer Gemüsebau und am ökologischen Gemüsebau interessierte Betriebe

Veranstaltungsdetails

Veranstalter
Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen, Arbeitskreis Ökologischer Gemüsebau
Maximale Kapazität
70
Teilnehmerbeitrag
80,00 €
Anmeldeschluß
8. November 2017
Veranstaltungsort
Bildungsstätte Gartenbau
Gießener Straße 47
35305 Grünberg