Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Veranstaltungen & Termine

12. Fachtagung Ackerbau Main-Kinzig

Veranstaltungstermine
15. Februar 2018 09:30 Uhr bis 15:00 Uhr

Inhalt

Im Mittelpunkt der Fachtagung stehen diesmal Themen wie die sachkundige „Regulierung von Schadnagern im landwirtschaftlichen Betrieb“ und neue „Möglichkeiten und Grenzen der mechanischen Unkrautregulierung mittels Hacke und Striegel“.
Darüber hinaus werden unabhängige Versuchsergebnisse vorgestellt und daraus abgeleitet, aktuelle Empfehlungen des Pflanzenschutzdienstes zur integrierten Bestandesführung für das Frühjahr 2018 gegeben. Die jährlich stattfindende Fachtagung Ackerbau Main-Kinzig bietet Landwirten, Beratern sowie Vertretern von Handel, Industrie, Berufsstand und Behörden Gelegenheit, sich über neuste Entwicklungen im Ackerbau zu informieren und fachlich auszutauschen.

Zielgruppe

Landwirte, Berater sowie Vertreter von Handel, Industrie, Berufsstand und Fachbehörden

Teilnahmebedingungen

Wird eine Teilnahmebescheinigung (25,00€) benötigt, ist eine Anmeldung erforderlich.
Informationen zur Anmeldung finden Sie hier: Fortbildungsveranstaltung der LLH-Pflanzenbauberatung

Interessierte, die kein Zertifikat benötigen, sind ebenfalls herzlich zu dieser Fachtagung eingeladen!

Hinweise

Die Tagung ist anerkannt als Fortbildung nach § 9 (4) Pflanzenschutzgesetz. Für Teilnehmer, die eine Fortbildungsbescheinigung (25 Euro) nach § 9 (4) Pflanzenschutzgesetz wünschen, ist eine vorherige Anmeldung unter Tel.: 0561 7299-333 erforderlich.

Mittagessen kann in der Gutsschänke eingenommen werden.

 

Veranstaltungsdetails

Veranstalter
Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen
Maximale Kapazität
200
Teilnehmerbeitrag
5,00 €
Anmeldeschluß
-
Veranstaltungsort
Hotel Hühnerhof Gründau Gettenbach
Gettenbacherstr. 1
63584 Gründau Gettenbach