Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Veranstaltungen & Termine

Verschärfte Anforderungen an Gülle- und Festmist-Lagerstätten

Veranstaltungstermine
24. Januar 2018 09:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Inhalt

Anlagenverordnung wassergefährdende Stoffe, Düngeverordnung, Baurecht, Immissionschutz – Welche aktuellen Vorgaben sind zu beachten?
Andreas Sünder, LLH Kassel

Kostengünstiger und funktionaler Neubau von Gülle- und Festmistlagern
Gerd Rasche, Bauberatung HLG

Sanierung von schadhaften Fahrsiloanlagen sowie Gülle- und Festmistlagern
Dr. Hansjörg Nußbaum, LAZBW Aulendorf

Management der Gülleausbringung bei verengten Ausbringfristen
Uwe Roth, GF Maschinenringe Hessen, Wanfried

Geruchs- und Emissionsminderung durch Güllebehälter-abdeckung
Baulehrschaufirmen stellen ihre Technik vor

Zielgruppe

Landwirte, Berater, Behörden, Firmen, Fachschüler, Studierende …

Hinweise

Die Teilnahmegebühr für die Fachvorträge inkl. Mittagsimbiss und Tagungsgetränke beträgt 25 €, ermäßigt für ALB-Mitglieder 15 € sowie für Fachschüler und Studierende 10 € (gegen Ausweis) und ist vor Ort zu entrichten.

Für diese Veranstaltung werden Fortbildungspunkte für AFP-Förderung angerechnet!

Übernachtung:
Bei Bedarf möglich am Landwirtschaftszentrum Eichhof,
Anmeldung bitte bei
Frau Köhler
Tel. +49 6621 9228-27
michelle.koehler@llh.hessen.de

Veranstaltungsdetails

Veranstalter
Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen gemeinsam mit der ALB Hessen
Maximale Kapazität
150
Teilnehmerbeitrag
25,00 €
Anmeldeschluß
-
Veranstaltungsort
Landwirtschaftszentrum Eichhof
ALB-Halle
Schlossstraße 1
36251 Bad Hersfeld