Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Veranstaltungen & Termine

Seminar „Bauen und Dämmen mit nachwachsenden Rohstoffen“

Veranstaltungstermine
5. Juni 2018 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Inhalt

Die Zukunftsfähigkeit unserer Welt wird sich an der Nachhaltigkeit der eingesetzten Materialien, der Verfahren und der Technik entscheiden. Für den Bausektor bedeutet dies ein tiefgreifendes Umdenken – weg vom Schönheitsideal aus Stahl und Beton, weg von der Wärmedämmung und Abdichtung durch künstliche Bauprodukte…
Das „neue“ energieeffiziente, diffusionsoffene, wohngesunde Bauen muss nicht aufwändiger und teurer sein. Vor allem spart es unwiederbringliche Rohstoffressourcen, setzt auf Weiterentwicklung im Baubestand, spart klimaschädliches CO2 und berücksichtigt den Gesamtenergieverbrauch.
Nachwachsende Rohstoffe stehen durch planvolle Land- und Forstwirtschaft ausreichend zur Verfügung bzw. sind fast überall auf der Welt regional und unabhängig von Primärrohstoffen produzierbar.

Zielgruppe

  1. Berufsschullehrer/innen und Werkstattleiter/ innen bzw. -mitarbeiter/innen, besonders aus dem Berufsfeld Bauen
  2. Teilnehmer/innen aus der Baufachbranche sind ebenfalls teilnahmeberechtigt, z.B. Handwerker, Baustoffhändler, Planer, Ingenieure, Baubetreuer, Energieberater, Studierende, Mitarbeiter/innen aus Bauämtern, Ämter für Dorferneuerung, UDSB, Kirchenbauämtern, Immobilienverantwortliche und -händler

Hinweise

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Tagungsgetränke und ein kleiner Mittagsimbiss stehen zur Verfügung.

Anmeldungen auch über den Bildungsserver LSA möglich. Das Seminar ist beim LISA (Sachsen-Anhalt) akkreditiert

Veranstaltungsdetails

Veranstalter
Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen, BTZ der HWK Halle (Saale)
Maximale Kapazität
30
Teilnehmerbeitrag
-
Anmeldeschluß
27. Mai 2018
Veranstaltungsort
Bildungs- und Technologiezentrum der HWK Halle (Saale)
Straße der Handwerker 2, 06132 Halle (Saale)
06132 Halle (Saale)