Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Veranstaltungen & Termine

15. Hessischer Schaftag

Veranstaltungstermine
10. November 2018 10:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Inhalt

Tagesordnung

10.11.18 ab 10:00 Uhr
Eröffnung und Begrüßung

  • Dr. Paul Wagener, Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen (LLH), Kassel
  • Reinhard Heintz, Hessischer Verband für Schafzucht und -haltung e.V. (HVSZH), Langgöns

10:30 Uhr
Stoffstrombilanz - eine neue Herausforderung, auch für größere Schäfereien: Welche Betriebe sind betroffen und welche Anforderungen müssen sie erfüllen

  • Referent: Jan Schrimpf, LLH Fritzlar
  • anschl. Diskussion

11:30 Uhr
Politische Vordenkergruppe Schafhaltung stellt sich vor

  • Referenten:Ilona Gebauer, Wetzlar und Burkhard Ernst, Großalmerode
  • anschl.Diskussion

12:00 Uhr
Mittagspause

13:00 Uhr
Trockener Sommer 2018: Welche Auswirkungen hatte die „Dürre“ für die Schafhalter und wie wird politisch geholfen?

  • Referent: Stefan Weber, LLH Wetzlar
  • anschl.Diskussion

14:00 Uhr
Modell-und Demonstrationsvorhaben Tierschutz: Kupierverzicht bei Schaflämmern - Erfahrungen aus der Praxis

  • Referenten: Natascha Klinkel, LLH Wetzlar und Schäfermeister Jan Pieper, Diemelstadt
  • anschl. Diskussion

15:00 Uhr
Schlusswort

  • Volker Lein, Vizepräsident Hessischer Bauernverband e.V. (HBV), Homberg/O.-Pleidenrod
  • Moderation: Martin Steffens, LLH Wetzlar

Veranstaltungsdetails

Veranstalter
Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen
Maximale Kapazität
-
Teilnehmerbeitrag
5,00 €
Anmeldeschluß
-
Veranstaltungsort
DGH Hungen-Nonnenroth
Restaurant "Amigo-Mijo"
Heerstr. 2
35410 Hungen-Nonnenroth

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen