Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Landgestüt Dillenburg

Lehrgänge ohne Abzeichenabnahme

Sie möchten die Faszination Pferdsport erleben, Zügel und Leinen fest in der Hand halten, Ihre „Pferdeverrücktheit“ ausleben oder im Pferdesport wiedereinsteigen? Wir helfen Ihnen gerne dabei. Unser Lehrgangsangebot ist so vielseitig wie unsere Pferde. Von der Bodenschule und der Arbeit an der Hand, dem Reiten und Fahren oder dem Longieren, bei uns erfahren Sie alles „Rund ums Pferd“.

An unserer 5-Sterne Reit- und Fahrschule bieten wir Ihnen das ganze Jahr über zwei- bis fünftägige Lehrgänge an. Diese können mit Ihren eigenen Pferden oder mit unseren gut ausgebildeten Lehrpferden absolviert werden. Die Lehrgänge richten sich sowohl an den ambitionierten Freizeitreiter/-fahrer als auch an den Turnierreiter/-fahrer.

Der Unterricht findet in kleinen Gruppen oder als Einzelunterricht statt. Dieser wird von unseren Pferdewirtschaftsmeistern bzw. spezialisierten Fremdreferenten durchgeführt. Für den Unterricht stehen neben einer Reithalle (20 x 60 m) ein Reithaus (15 x 32 m) und ein großer Allwetter-Außenplatz (50 x 100 m) mit Dressurviereck oder auch mit festen Hindernissen sowie diverse Schulungsräume mit modernster Technik zur Verfügung.

Sprechen Sie uns auch an, wenn Sie nicht das Passende in unserem Lehrgangsangebot finden oder eigene Ausbildungsinhalte wünschen. Wir helfen Ihnen gerne weiter! Auf den folgenden Seiten erhalten Sie einen Überblick über unser vielfältiges Lehrgangsangebot.

Allgemeine Hinweise zu den Lehrgängen