Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Landgestüt Dillenburg

Sonderausstellung „Mensch und Pferd“ in Dillenburg

In der Villa Grün auf dem Dillenburger Schlossberg findet vom 02.08. – 16.09.2018 die Ausstellung „Mensch und Pferd – Eine Beziehungsgeschichte“ statt.

Die Ausstellung greift exemplarisch die Themen Domestizierung des Pferdes, Dillenburg und die Pferde, Pferde beim Militär, Pferde in der Landwirtschaft und das Pferd in Kunst und Kultur auf, um die besondere Beziehung zwischen Mensch und Pferd zu erzählen. Pferde waren maßgeblich an der Entwicklung des Menschen und dem kulturellen und wirtschaftlichen Fortschritt beteiligt. Die als schön, edel, kraftvoll, sanft und sensibel beschriebenen Wesen, wurden schon immer als etwas Besonders gehalten und genießen bis heute unter den Menschen ein hohes Ansehen.

Zentraler Mittelpunkt der Ausstellung ist ein echtes Pferdeskelett, das neben Fotografien und Exponaten (u.a. aus dem Landgestüt) dazu einlädt, die Welt der Pferde zu erkunden.

Die Sonder- und Dauerausstellungen der Villa Grün können von Dienstag – Sonntag in der Zeit von 10:00 – 12:00 und 13:00 – 17:00 Uhr besucht werden.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.dillenburger-museumsverein.de/oeffnungszeiten.htm

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen