Standorte

Informationen für Sie

Rechtliche Grundlagen

Hinweise zur aktuellen Fassung der Ökoverordnung:

BMELV.de - Durchführungsverordnung

pdf Verordnung zur Einteilung landwirtschaftlicher Flächen nach dem Grad der Erosionsgefährdung
pdf CC-Erosion: Konsequenzen aus den Regelungen zum Erosionsschutz

Neues hessisches Agrarumweltprogramm (HALM)

Weiterlesen...

Weitere Informationen finden Sie beim Hessischen Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
HALM-Informationen des HMUKLV




 

Düngeverordnung ab 10.01.2006 (Ökoversion)

pdf Hessischer Leitfaden zur Umsetzung der Düngeverordnung (Stand 18.01.2008)
pdf Nährstoffvergleich Textversion (Stand 24.01.2008)
xls Nährstoffvergleich Excelversion (Stand 24.01.2008)
pdf Nährstoffvergleich Leerformulare



Abdrift nicht immer unvermeidbar

Obwohl die meisten Landwirte die Abdriftgefahr kennen und auch versuchen diese zu vermeiden, werden jedes Jahr eine Reihe von Abdriftschäden sowohl von konventionellen wie auch von ökologisch wirtschaftenden Betrieben gemeldet. Während Randeffekte auf benachbarten Flächen durch direkte Abdrift deutlich beobachtet werden können, ist dieses bei der thermischen Abdrift weniger gut zu erkennen. So können Wirkstoffwolken über der gespritzten Fläche entstehen, die dann durch Thermik, über normale Luftbewegung und abendliche Abkühlung auch auf weiter entfernt liegende Flächen niedergehen können.


Den kompletten Beitrag können Sie als PDF-Datei nachfolgend herunterladen:

pdf Abdrift nicht immer unvermeidbar
pdf Beispiel für einen Nachbarschaftsbrief


Broschüren und Flyer


 

 

 

 

 

Unser Beratungsangebot zur Hofübergabe

 

Mit der Hofübergabe werden wichtige Weichenstellungen für die Zukunft des Unternehmens gestellt.
Sie hat Einfluss auf alle Familienmitglieder, ob Übergeber, Übernehmer oder weichende Erben.
Für ihre Vorbereitung sollte daher ausreichend Zeit sein, damit viele Gedanken frühzeitig in den eigenen Entscheidungsprozess eingebracht werden können.

 

 

Ihr Nutzen

  • Wir begleiten Sie und schärfen Ihren Blick für die Dinge, die geregelt werden müssen.
  • Wir erarbeiten mit Ihnen Ziele und Wege, wie der Hof übergeben werden kann. Sie erhalten einen Fahrplan für Ihre Hofübergabe, mit dem Sie und Ihre Familie die wichtigsten Punkte Schritt für Schritt abarbeiten können.
  • Unsere Beratung hilft Ihnen, auch in schwierigen familiären Situationen und Konstellationen Klarheit über ihre betrieblichen und persönlichen Zukunftsperspektiven zu bekommen.
  • Unsere Beratung und Moderation unterstützt Sie, eine von allen Beteiligten akzeptierte Regelung zu finden.

Unsere Leistung

  • Wir garantieren Ihnen absolute Vertraulichkeit.
  • Sie erhalten umfangreiche Informationen zur Hofübergabe.
  • Wir analysieren Ihren Betrieb. Außerdem berechnen wir anhand Ihrer Vermögenswerte und der wirtschaftlichen Situation des Betriebes, wie hoch die  Abfindung sein kann und wie es mit der Tragbarkeit des Altenteils aussieht.
  • Das Ergebnis unserer Berechnungen stellen wir Ihnen vor und moderieren das Gespräch mit allen Beteiligten.
  • Wir erarbeiten mit Ihnen einen Fahrplan für Ihre Vorgehensweise und stehen Ihnen für  Fragen zur Verfügung.
  • Wir machen keine Rechtsberatung, aber Sie erhalten von uns wichtige Hinweise, was bei der Gestaltung eines Hofübergabevertrages zu beachten ist.

Weitere Details entnehmen Sie bitte dem Flyer:

pdf Flyer "Hofübergabe - Bewegte Zeiten besonnen meistern" (Stand: September 2013)

 


"Hofübergabe und Existenzgründungen im ökologischen Landbau in Hessen"

Hofübergabe und Existenzgründung sind zwei Seiten eines Prozesses, der für alle Beteiligten kein alltägliches Ereignis ist. Daher gibt es auch nur wenig eigene Erfahrung und leider wird nur selten frühzeitig eine kompetente Beratung in Anspruch genommen.
Die vorliegende Broschüre wendet sich sowohl an die Älteren und Abgebenden als auch an die jüngeren und potenziellen Existenzgründer. Sie beinhaltet die Aufforderung, sich mit dem Thema Hofnachfolge und Existenzgründung frühzeitig zu beschäftigen und macht deutlich, was beim Prozess der Hofübergabe bzw. Hofübernahme zu beachten ist.

Vertrieb: LLH
Tel. 0561 7299-252 vormittags

 

pdf Broschüre "Hofübergabe und Existenzgründung im ökologischen Landbau"


Weitere Informationen:

Verbringungsverordnung (Verordnung über das Inverkehrbringen und Befördern von Wirtschaftsdüngern)