Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Marktfruchtbau

Kartoffeln

KartoffelnDer Kartoffelanbau in Hessen liegt schon seit Jahren auf einem konstanten Niveau. Er umfasst im Durchschnitt der Jahre ca. 4400 ha und nimmt somit nur 1% der hessischen Ackerfläche ein. Trotzdem ist der Kartoffelanbau für die Betriebe, welche Kartoffel in der Fruchtfolge stehen haben, ein wichtiges Standbein. Mit 3600 ha wird der Großteil der Fläche genutzt, um Speisekartoffel für den direkten Verzehr zu produzieren. Lediglich 700 ha werden als Industrie- oder Stärkekartoffel vermarktet.

Im Folgenden werden Sie von der Sortenwahl über die Düngung bis zum Pflanzenschutz über alles Notwendige zum erfolgreichen Kartoffelanbau informiert.