Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Beiträge mit Tag ‘Futtermittel’

Beitragsarchiv

Es wurden 5 Beiträge gefunden:

Preiswürdigkeitsberechnung von Futtermitteln für Schweine nach der Methode Löhr

Der Wert eines Futtermittels wird durch den Nährstoffgehalt im Vergleich zu anderen Futtermitteln bestimmt. Es empfiehlt sich auf Grund von Preisschwankungen bei den Futtermitteln Preiswürdigkeitsberechnungen durchzuführen.

Weiterlesen
 

Ölschrote: Preisrutsch setzt sich fort

Die erwarteten Soja-Rekordernten in Brasilien und Argentinien setzen den Ölsaatenkomplex weiter unter Druck. Brasiliens Sojabohnenernte wird von einigen Analysten aufgrund günstiger Vegetationsbedingungen bereits auf 111 Mio. t geschätzt, während das USDA in seiner letzten Prognose noch von 108 Mio. t ausging.

Weiterlesen
 

Ölschrote: Konsolidierung am Soja- und Rapsschrotmarkt

Nach einer kurzen Rally in den vergangenen Tagen verliert der Sojakomplex mit den politischen Unsicherheiten in Brasilien weiter an Boden.

Weiterlesen
 

Hessische Getreide- und Leguminosenernte 2016: Rohproteingehalte überwiegend höher als im Vorjahr

In diesem Jahr waren die Wachstumsbedingungen überwiegend zu nass. Dies führte besonders bei schwereren Böden zu Ertragseinbußen. Insgesamt wurde in vielen Regionen Hessens eine schlechtere Ernte als im Vorjahr eingefahren.

Weiterlesen

Feuchtgetreide fachgerecht konservieren

Anhaltende Niederschläge verzögern häufig die Getreideernte und machen so dem Vorsatz, das Getreide zum optimalen Erntezeitpunkt möglichst schnell lagerstabil zu machen, einen Strich durch die Rechnung. Dies geht einerseits zu Lasten des Futterwertes, andererseits erhalten Mikroorganismen, vor allem Mykotoxin-bildende Feldpilze, günstige Wachstumsbedingungen.

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen