Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Rinder

Fleckvieh auf der WeideDie Rinderhaltung ist die stärkste Einkommensquelle der hessischen Tierproduktion. 450.000 Rinder werden in 8.500 Betrieben gehalten (Stand: 2015). Diese Zahlen haben sich in den letzten Jahren nicht wesentlich verändert. Nur in der Milchviehhaltung ist ein deutlicher Konzentrationsprozess zu beobachten: Knapp 150.000 Kühe verteilen sich auf nur noch 3.450 Betriebe.

Die Beratungsteams Tierhaltung und Tierzucht unterstützen Sie bei Fragen zu artgerechter Haltung und Fütterung, Produktionsverfahren, Tierschutz und Tierrecht, Futtermitteltests, Futterwertprüfung, Milchqualität, Besamung, Viehauktionen und zum Einsatz von Futtermittelzusatzstoffen. Unsere Beratungskräfte haben sich in den verschiedenen Themengebieten spezialisiert und arbeiten eng zusammen, um die Unternehmen umfassend und lückenlos beraten und informieren zu können.

Themen

 

Tierschauen

Während des Sommerhalbjahres finden in hessischen Gemeinden bis zu 20 Tierschauen statt. Rinder, Pferde, Schafe und Ziegen in all ihrer Vielfalt werden hier präsentiert und von Fachleuten kommentiert.

Weiterlesen
 

Von der Arbeit mit Sonderkulturen und 700 Fleischrindern

Bei sommerlichen Hochtemperaturen besuchten 47 Teilnehmer der Interessengemeinschaft Odenwälder Fleischrinderhalter das Pfälzer Bergland. Drei Betriebe mit sehr unterschiedlichen Schwerpunkten öffneten ihre Tore und gaben den Besuchern einen Einblick in Rindermast und -zucht. Angela Mögel vom Landesbetrieb Landwirtschaft berichtet.

Weiterlesen
 

Anforderungen der Öko-Verordnung an die „Ökologische Rinderhaltung mit Futterbau“

Hier sind die Inhalte der Öko-Verordnung zusammengefasst, welche die wesentlichen Anforderungen für eine ökologische Rinderhaltung darstellen.

Weiterlesen
 

Club der 100 000 Liter-Kühe

Ein ganz typisches Erscheinungsbild zeigt die Laudan-Tochter Ginster, die auf dem Betrieb der Familie Werner in Dautphetal-Hommertshausen die 100.000 Liter-Grenze überschritten hat:

Weiterlesen
 

Club der 100 000 Liter-Kühe

Im Schottener Ortsteil Sichenhausen, der zu den Hochlagen des Vogelsberges gehört, liegt der Betrieb der Familie Nies. Dort hat die Flash-Tochter Andrea vor kurzem die 100.000 Liter-Grenze überschritten und ist damit die erste Kuh mit dieser Ausnahmeleistung auf diesem Hof.

Weiterlesen
 

Starke Bewerber beim Prämienmarkt in Lauterbach

Die Tierschau anlässlich des Lauterbacher Prämienmarktes ist jedes Jahr das Highlight der ganzen Veranstaltung und wird auch entsprechend stark von der Stadt Lauterbach mit seinen Gremien ausgestellt.

Weiterlesen
 

Club der 100 000 Liter-Kühe

Mit Beständigkeit und Konstanz hat es die Agent-Tochter Blissa, die im Besitz der Familie Siegmann aus Niedenstein ist, über die 100.000 Liter-Grenze geschafft.

Weiterlesen
 

Siegertitel für hessische Angus-Züchter

Nach siebenjähriger Pause richtete der Bundesverband der Angus-Züchter und -halter eine Nationalschau für die Rasse aus, bei der Rinder, Kühe und Kälber im Wettbewerb konkurrierten.

Weiterlesen
 

Gut besuchte Tierschau auf dem Mannheimer Maimarkt

Alljährlich wird in Mannheim Ende April der Maimarkt ausgerichtet, der als größte Regionalmesse in ganz Deutschland gilt und eine entsprechend große Ausstrahlung über die Region der Stadt Mannheim und der gesamten Kurpfalz hat.

Weiterlesen
 

Club der 100 000 Liter-Kühe

Auf dem Hof der Familie Wingenfeld in Setzelbach wurde kürzlich eine Kuh mit über 100 000 Liter Lebensleistung präsentiert, bei der in der Generationenfolge die Langlebigkeit besonders stark ausgeprägt ist.

Weiterlesen
 

Club der 100 000 Liter-Kühe

Ein sehr beeindruckendes Trio an Kühen mit über 100 000 kg Milch steht aktuell auf dem Hof der Familie Garthe/Metz in Ellershausen.

Weiterlesen
 

Club der 100 000 Liter-Kühe

Seit vielen Jahren gehört der Hof von Lothar und Stefan Christ in Grüsen zu den Betrieben mit konstant hohen Jahres- bzw. Tagesleistungen. Sicherlich ist dieses auf das ausgefeilte Herdenmanagement und die herausragende Genetik zurückzuführen.

Weiterlesen
 

10 Jahre Deutsches Färsenchampionat „Best Of“

Zuchtrinder auf hohem Niveau vorgestellt

Weiterlesen
 

Club der 100 000 Liter-Kühe

Seit vielen Jahren gehört der Milchviehbetrieb der Familie Gerlach im Schlüchterner Ortsteil Elm aufgrund seiner herausragenden Leistungen und den hervorragenden Bedingungen für die Tiere zu den besten Adressen in der Region.

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen