Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Rinder

Zucht

Die organisierte Rinderzucht in Hessen umfasst knapp 100.000 Tiere der Zuchtrichtungen Milch, Zweinutzung und Fleisch in 1.800 Betrieben. Die Rinderzucht in Hessen ist gekennzeichnet durch eine Vielzahl von Rassen. Die Rasse Holsteins dominiert in der Milcherzeugung, das Fleckvieh hat mit ca. 8.000 Herdbuchkühen einen beständigen Anteil. Die stärksten Fraktionen bei den Fleischrassen nehmen Charolais, Limousin und Angus ein. Hinzu kommen die für die Landschaftspflege unverzichtbaren Robustrassen, wie Galloway und Highland, aber auch das Rote Höhenvieh.

Die Herdbuchführung und züchterische Bearbeitung liegt bei der Zucht- und Besamungsunion Hessen eG in Alsfeld. Der LLH stellt einen staatlichen Zuchtleiter, der in der Gestaltung der Zuchtprogramme beratend und unterstützend tätig ist.

Themen

 

Club der 100 000 Liter-Kühe

Im Stil eines Langstreckenläufers hat die Jerom-Tochter Nana GP83 inzwischen die 100 000 Liter-Grenze auf dem Zuchtbetrieb der Familie Arras in Gumpen überschritten.

Weiterlesen
 

Club der 100 000 Liter-Kühe

In beeindruckender Manier konnte die Familie Breithecker in Ellar auf dem Weidehof die September-Tochter Clarina VG 85 exakt 10-jährig nach Überschreiten der 100 000 Liter-Grenze vorstellen.

Weiterlesen
 

Angus aus Hessen international gefragt

Beim Sommer-Treffen der hessischen Angus-Züchter, das alljährlich von der ZBH ausgerichtet wird, standen auch Fragestellungen wichtiger Entwicklungen der Rinderzucht und der Rasse Angus im Vordergrund.

Weiterlesen
 

Hochkarätige nationale Holstein-Schau in Oldenburg

Nach zwei Jahren traf sich die Spitze der deutschen Holsteinzucht wiederum in der EWE Arena in Oldenburg, um die besten Kühe in den einzelnen Altersklassen zu ermitteln. Nach den Schauen des letzten Winters gab es sicherlich einige favorisierte Kandidatinnen und die Qualität der Kühe, die auf vielen Landesschauen gezeigt wurde, war enorm hoch, so dass spannende Konkurrenzen zu erwarten waren.

Weiterlesen
 

Tierbeurteilung

Die Tierbeurteilung ist Teil der Grundausbildung in der Rinderhaltung Nach dem Linearen Beschreibungssystem wird der Körperbau einer Kuh in über 20 Einzelmerkmalen auf einer Skala von 1-9 beschrieben.

Weiterlesen
 

Zuchtwertschätzung

Zuchtwerte werden für eine Vielzahl von Merkmalen geschätzt, angefangen bei der Milchleistung über die Nutzungsdauer bis hin zu Gesundheitsparametern.

Weiterlesen