Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Erwerbskombinationen

Internationale Grüne Woche Berlin

Die Internationale Grüne Woche findet in diesem Jahr vom 19. Januar bis 28. Januar 2018 statt. Veranstaltungsort ist wie gewohnt das Messegelände in Berlin. Die weltgrößte Ausstellung für Landwirtschaft, Ernährung und Gartenbau bietet sowohl für Fachbesucher als auch alle anderen Interessierten ein buntes Programm sowie internationale und regionale Land- und Genusserlebnisse.

Flaggenmeer der Internationalen Grünen WocheDas Bundesland Hessen stellt sich in Halle 22 a vor. Zwischen verschiedenen Ausstellern mit typisch hessischen Spezialitäten wie z.B. Apfelwein, Ahle Wurscht oder Handkäs und der Showbühne, auf der ein interessantes und abwechslungsreiches Programm stattfindet, wird auch der LLH wieder vertreten sein. Das Beratungsteam Erwerbskombinationen wird die Besucher über das Angebot der Direktvermarktung, Bäuerliche Gastronomie, Bauernhofpädagogik und Urlaub auf dem Bauernhof in Hessen informieren und fachkundig beraten.

Gemeinsam mit der Marketing Gesellschaft „Guten aus Hessen“ sowie Vertretern des Regierungspräsidiums Gießen und dem Verein für Bauernhof und Landurlaub Hessen werden die Beraterinnen Sigrun Krauch, Heidrun Baier-Linke und Rike Bullwinkel wieder einen informativen Messestand gestalten, bei dem auch in diesem Jahr ein Gewinnspiel nicht fehlen darf.

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher in der Hessenhalle – natürlich besonders auch von „Einheimischen“!

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.gruenewoche.de.