Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Marktinformation

Knappes Angebot an Schlachtschweinen

Die hohen Temperaturen der vergangenen Wochen wirken dämpfend auf die Gewichtszunahme in der Mast. Dementsprechend fällt das Angebot knapper aus.

Überdies kommt hinzu, dass die Erzeuger Ihre Schweine in Erwartung höherer Preise zurückhalten, während die Nachfrage stabil bleibt. Infolgedessen ist regional bereits von Lieferengpässen die Rede.

Unter dem Einfluss dieser Marktentwicklungen kletterte die Leitnotierung (VEZG) am 06. Juni um 3 Cent/kg auf 1,47 EUR/kg SG nach oben. Dies stößt bei den Großen der Branche auf Widerstand, da die Verarbeiter eine schleppende Fleischnachfrage beklagen. Zwar seien Grillartikel immer noch gefragt, der Handel mit Teilstücken und Nebenerzeugnissen habe jedoch an Schwung verloren. Als Reaktion darauf kündigten einzelne Unternehmen Hauspreise auf dem Niveau der Vorwoche an.

Ferkelmarkt

Trotz des erwarteten Preisdrucks präsentiert sich der Ferkelmarkt weitgehend ausgeglichen. In einigen Fällen führt die verzögerte Räumung der Mastplätze aufgrund der hohen Temperaturen zu Stockungen. Dessen ungeachtet melden die Erzeugergemeinschaften ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Angebot und Nachfrage. Wie die AMI berichtet, bereite lediglich der Verkauf von kleineren Partien Schwierigkeiten in der Vermarktung. In Hessen verharren die Notierungen in allen Gruppen etwa auf dem Niveau der Vorwoche.

Prognose

Aufgrund des schleppenden Fleischabsatzes werden die Marktführer der VEZG wohl eher nicht folgen und ihrerseits Hauspreise durchsetzen. Das Angebot an vermarktungsfähigen Schweinen bleibt aber dennoch limitiert. Am Ferkelmarkt ist in einem stabilen Marktumfeld mit einer Seitwärtsbewegung der Notierungen zu rechnen.

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen