Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Beitragsarchiv

Es wurden 6 Beiträge gefunden:

 

Silberne Ehrennadel für Dr. Jacob Bibo

Jürgen Mertz, Landespräsident des GVBWH dankte Dr. Jacob Bibo für sein langjähriges Engagement. Dr. Jacob Bibo war für den Gartenbau ein konstruktiver Wegbegleiter, der mit seinem Sachverstand die Grüne Branche stark mitgeprägt hat.

Weiterlesen
 

Hessische Umweltministerin zu Besuch auf einem Pilotbetrieb im Landkreis Fulda

Biodiversität und Landwirtschaft sind kein Widerspruch. Der Pilotbetrieb der Familien Schneider/Jestädt in Kleinlüder zeigt, dass mit geringem produktionstechnischen Aufwand und ohne finanzielle Einbußen die Artenvielfalt vor Ort erhöht werden kann.

Weiterlesen

Lehrgang pflanzliche Erzeugung

Empfohlen für das 2. Ausbildungsjahr

Weiterlesen

Lehrgang Nutztierhaltung

Empfohlen für das 3. Ausbildungsjahr

Weiterlesen
 

Landtagsabgeordnete von CDU und Grünen besuchen den LLH

Anlässlich ihrer Sommerreise machten die Vertreter der Landtagsfraktionen von CDU und Grünen auch Station beim Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen (LLH).

Weiterlesen

Anerkannte Berufsabschlüsse

- für den Sachkundenachweis Pflanzenschutz - Generell anerkannte Berufsabschlüsse Landwirt/in, Forstwirt/in, Gärtner/in, Winzer/in, Landwirtschaftliche(r) Laborant/in, Landwirtschaftlich-technische(r) Assistent/in, Fachkraft Agrarservice, Schädlingsbekämpfer/in, Geprüfte(r) Schädlingsbekämpfer/in, Pflanzentechnologin/Pflanzentechnologe Wurde die Ausbildung vor dem 14.02.2012 begonnen wird die Anwender-, Berater- sowie die Abgebersachkunde anerkannt. Beim Ausbildungsbeginn nach dem 14.02.2012 werden die Anwender- und Beratersachkunde anerkannt. Nicht generell anerkannte Berufsabschlüsse Pflanzenschutzlaborant/in, Fachagrarwirt/in Landtechnik, (Fach-) Hochschulabschluss Agrar-, Gartenbau-, Forstwissenschaften, Weinbau Wurde die Ausbildung vor dem 14.02.2012 begonnen wird die Anwender-, Berater- sowie die Abgebersachkunde anerkannt. Bei einem Ausbildungsbeginn nach dem 14.02.2012 erfolgt keine pauschale Anerkennung der Berufsabschlüsse (Bescheinigung der Ausbildungsstätte notwendig). Studiengänge Pharmazie, Florist/in, Drogist/in, Florist/in, Pharmazeutisch-Kaufmännische(r) Angestellter, Pflanzenschutztechnologe Wurde die Ausbildung vor dem 14.02.2012 begonnen wird die Abgebersachkunde anerkannt. Bei einem Ausbildungsbeginn nach dem 14.02.2012 erfolgt keine pauschale Anerkennung der Berufsabschlüsse (Ausnahme: Florist/in, bei Berufsabschlüssen nach 1997), Bescheinigung der Ausbildungsstätte nötig. Nicht mehr anerkannt Zeugnisse der "Winterschulen" (landwirtschaftliche Fachschule vor 1978)

Weiterlesen