Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Jahresprogramm Kassel 2019

Fortbildungen für Gartenfreunde in Kassel 2019

Kurs-Nr. Termin Tag Uhrzeit Thema Referent/in
 KS 1 31.01. Do 09:00 – 16:00 Obstgehölzschnitt in Theorie und Praxis Levin-Schröder
 KS 2 07.02. Do 17:00 – 19:00 Gemüse aus dem eigenen Garten – Anbauplanung und Mischkultur Levin-Schröder
 KS 3 28.02. Do 17:00 – 19:00 Wühlmäuse und Schnecken Borneis
 KS 4 07.03. Do 17:00 – 19:00 Rasenpflege und Rasenanlage Borneis
 KS 5 08.03. Fr 15:00 – 17:00 Tomaten, Paprika und Chili im Hausgarten Kölzer
 KS 6 14.03. Do 17:00 – 19:00 Der insektenfreundliche Garten Lörke
 KS 7 15.03. Fr 15:00 – 17:00 Leguminosen: Saubohnen, Erbsen und Bohnen Kölzer
 KS 8 22.03. Fr 15:00 – 17:00 Rosen – Schnitt und Düngung im Frühjahr Lörke
 KS 9 28.03. Do 17:00 – 19:00 Tierische Helfer – weniger bekannte „Nützlinge“ im Garten Borneis
 KS 10 04.04. Do 17:00 – 19:00 Probleme mit dem Buchsbaum Levin-Schröder
 KS 11 05.04. Fr 15:00 – 19:00 Fotosafari Frühlingserwachen im Garten Lörke
 KS 12 10.04. Mi 17:00 – 19:00 Osterfloristik Wieneke
 KS 13 11.04. Do 17:00 – 19:00 Unerwünschte Konkurrenten: Umweltgerechte Maßnahmen gegen „Unkräuter“ Borneis
 KS 14 14.06 Fr 15:00 – 17:00 Gesunde Rosen – Rosensorten und Rosenpflege im Sommer Levin-Schröder
 KS 15 27.06. Do 16:00 – 20:00 Obstbaumpflege im Sommer Borneis, Levin-Schröder
 KS 16 28.06. Fr 15.00 – 19.00 Fotokurs Makrofotografie im Garten Lörke
 KS 17 12.09. Do 17:00 – 19:00 Himbeeren, Brombeeren, Heidelbeeren Levin-Schröder
 KS 18 25.09. Mi 17:00 – 19:00 Herbstfloristik: Feuerwerk der Farben Wieneke
 KS 19 17.10. Do 17:00 – 19:00 Pflanzung eines Obstbaums (Praxisseminar) Levin-Schröder
 KS 20 18.10. Fr 15:00 – 17:00 Pflegeleichte Staudenbeete Kölzer
 KS 21 24.10. Do 17:00 – 19:00 Rosenpflege im Herbst Levin-Schröder
 KS 22 28.10. Mo 18:30 – 20:00 Wintergemüse Kölzer
 KS 23 31.10. Do 17:00 – 19:00 Ziergehölze umwelt- und fachgerecht schneiden (Vortrag) Borneis
 KS 24 07.11. Do 17:00 – 19:00 Rund um die Pflanzung:
Transport, Lagerung und Pflanztermine. Pflanzung und Umpflanzen von Stauden und Gehölzen
Lörke
 KS 25 14.11. Do 17:00 – 19:00 Wie verbessere ich meinen Gartenboden? Bodenbearbeitung, Bodenpflege, Humuswirtschaft Levin-Schröder
 KS 26 21.11. Do 09:00 – 13:00 Schnitt von älteren Streuobstbäumen Borneis, Levin-Schröder
 KS 27 23.11 Sa 10:00 – 14:00 Adventsfloristik Wieneke
 KS 28 30.11. Sa 09:00 – 16:00 Obstgehölzschnitt in Theorie und Praxis Borneis, Levin-Schröder

 

Teilnahmebedingungen

Anmeldung erforderlich (online, telefonisch oder per E-Mail)

  • angemessene/wetterfeste Kleidung vorsehen
  • Werkzeuge, Materialien gemäß dem jeweiligen Programm vorsehen
  • ggf. genauen Veranstaltungsort erfragen

Geschlossene Gruppen mit Themen- und/oder Terminwunsch und Veranstaltungsbeitrag nach Vereinbarung.

Mit der Lehrgangsanmeldung werden die allgemeinen Bedingungen anerkannt. Bei formlosen schriftlichen und mündlichen Anmeldungen gelten die allgemeinen Bedingungen gleichermaßen.

Veranstalter/Anmeldung

Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen
Hessische Gartenakademie
Kölnische Str. 48–50, 34117 Kassel
Tel.: 0561 7299-376, Fax: 0561 7299-210
www.llh.hessen.de/gartenakademie

Rücktritts- und Stornoregelung

Absagen sind nur in schriftlicher Form mit Brief, Fax oder E-Mail rechtswirksam möglich. Maßgeblich für die Stornoregelungen ist der Eingang des Absageschreibens; bei Briefen ist der Eingang max. 3 Tage nach Poststempel. Bei Absage 14 Tage vor Seminarbeginn erhebt der LLH 30 € Bearbeitungsgebühr, bei Absage bis zu 10 Tage vor Seminarbeginn 50 % der Veranstaltungsgebühr zzgl. gegebenenfalls für die Teilnehmer/innen verauslagte Sachkosten, mind. jedoch 30 €, danach und bei Abbruch des Seminars oder Nichterscheinen des Teilnehmers/der Teilnehmerin ist die volle Veranstaltungsgebühr zu zahlen. Von der Veranstaltungsgebühr befreite Teilnehmer/-innen zahlen in vergleichbaren Fällen mindestens 30 € zzgl. verauslagte Sachkosten. Die Stornogebühren werden unabhängig vom Absagegrund fällig. Die vorgenannte Zahlungsfrist entfällt, wenn die Person, die die Anmeldung zurückzieht, eine Ersatzperson mit den erforderlichen Voraussetzungen benennt, die sich rechtsverbindlich neu anmeldet.

Hinweis zum Datenschutz

Der/die Teilnehmer/in ist damit einverstanden, dass der Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen (LLH) ihre personenbezogenen Daten für die Organisation der Fortbildung nutzt. Es ist üblich, dass in diesem Rahmen auch Foto-, Bild- oder Filmaufnahmen erstellt werden, auf denen auch Teilnehmende abgebildet sein können. Sofern nicht ausdrücklich zu Beginn der Fortbildung das Nichteinverständnis erklärt wird, geht der LLH davon aus, dass die Teilnehmenden mit den Aufnahmen und deren Verwendung
einverstanden sind. Eine Vervielfältigung, Verbreitung oder öffentliche Zugänglichmachung der Seminarunterlagen ist ausschließlich dem Urheber bzw. entsprechend Nutzungsberechtigten vorbehalten. Der LLH erklärt ausdrücklich, dass die genehmigte Verarbeitung personenbezogener Daten mit größter Sorgfalt und nur für den genannten Zweck erfolgt. Die Datenbestände werden nach den Sicherheitsleitlinien des Landes Hessen geschützt und nicht an Dritte weitergegeben.

Kosten

Vorträge: 5,00 € pro Stunde
halbtägige Kurse: 15,00 €
ganztägige Kurse: 25,00 €

In Ausnahmefällen werden bei besonders hohen Aufwendungen höhere Beiträge erhoben.

Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen