Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Kirschenvortrag mit Genuss in Witzenhausen

Am Sonntag, den 08. Juli findet im Tropengewächshaus in Witzenhausen ein Vortrag zum Thema Kirschen mit anschließender Verkostung statt.

Kirschen
In diesem Jahr konnten die Witzenhäuser Kirschen aufgrund der Witterung im Frühjahr zwei Wochen früher wie üblich geerntet werden.

Der Kirschenanbau im Werratal hat eine lange Tradition und ist weit über die Grenzen von Hessen bekannt.
Mit seinem Vortag bietet LLH Obstbau Berater Eberhard Walther die Gelegenheit, mehr über die geschmacklichen Unterschiede der frühen und späten sowie hellen und dunkleren Kirschen zu erfahren.
Der Eintritt kostet 5 €.

Veranstaltungsort:
Tropengewächshaus der Universität Kassel
Steinstraße 19
37213 Witzenhausen

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen