Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Zur Herbstanwendung von Gülle auf Grünland

Nach den Vorgaben der Düngeverordnung ist die Anwendung von Düngemitteln – und damit auch Gülle – immer unter Berücksichtigung der Standortbedingungen auf ein Gleichgewicht zwischen dem voraussichtlichen Nährstoffbedarf der Pflanzen einerseits und der Nährstoffversorgung aus dem Boden und aus der Düngung andererseits auszurichten.

Weitere Informationen

Aktuelle Themen

 

Antragsjahr 2018 - Voraussichtliche Änderungen

Im Rahmen der Halbzeitbewertung der Gemeinsamen Agrarpolitik wird es voraussichtlich im Antragsjahr 2018 einige Änderungen bei den Regelungen der Agrarförderung geben. Anbei ein Überblick über den aktuellen Sachstand (vorbehaltlich möglicher Änderungen!):

Weiterlesen
 

Videos zur Haltung unkupierter Hennen und Schweine

Zwei Modell- und Demonstrationsbetriebe Tierschutz haben sich bei der Arbeit über die Schulter sehen lassen: Martin Stodal und die Agrar GmbH Veckenstedt.

Weiterlesen
 

Meisteranwärter auf Fortbildung in Friedrichsdorf

Anfang Dezember haben die aktuellen Meisteranwärter in der Landwirtschaft einen Lehrgang im TaunusTagungsHotel Friedrichsdorf besucht. Der Lehrgang findet alle zwei Jahre statt und wird von der Hessischen Landvolk-Hochschule organisiert.

Weiterlesen
 

Bauernhof als Klassenzimmer wird klimafreundlicher

Ende November nahmen 20 Landwirte und Landwirtinnen an der ersten Fortbildung im Rahmen des "Integrierten Klimaschutzplan Hessen 2025" teil. Ziel ist es, dass bisherige Angebot für "Bauernhof als Klassenzimmer" zu erweitern. Die Veranstaltung, die vom LLH Bildungsseminar Rauischholzhausen organisiert wurde, fand auf dem Naturland Biobetrieb von Familie Vogel in Nidderau statt.

Weiterlesen
 

Wolfsrisse im Odenwald bestätigt

Die gerissenen Schafe vom 16.11.2017 in Hesseneck-Kailbach im Odenwald (sieben tote Schafe und ca. fünf verletzte), gehen definitiv auf einen Wolf als Verursacher zurück. Das bestätigte gestern Frau Ministerin Hinz.

Weiterlesen
 

Erstes Hessisches Geflügelkolloquium - ein großer Erfolg

Am 16.11.2017 fand das erste Hessische Geflügelkolloquium in der ALB-Baulehrschauhalle am Eichhof in Bad Hersfeld statt. Mit rund 150 Teilnehmern war die bundesweit beworbene Veranstaltung ein voller Erfolg. Die Teilnehmer reisten aus allen Postleitzahlgebieten an und sogar Gäste aus den Niederlanden und Österreich waren vertreten.

Weiterlesen
 

11. Tag der Ausbildung

Absolventinnen und Absolventen aus ganz Hessen erhalten im Berufsbereich Landwirtschaft ihre Zeugnisse auf feierlicher Abschlussveranstaltung

Weiterlesen
 

Mehr Wertschöpfung mit Körnerleguminosen

Dritter hessischer Leguminosentag auf dem Eichhof

Weiterlesen
 

Neuer Jahrgang in der LLH-Winterschule Alsfeld begrüßt

Schuleröffnungsfeiern finden eigentlich in einem größeren Rahmen an der in Alsfeld statt, Zumal, wenn 22 neue Schüler ihre Weiterbildung an der einzigen Winterschule in Hessen antreten. Doch in diesem Jahr blieben die Feierlichkeiten mangels Schulleiter bewusst in einem kleineren Rahmen.

Weiterlesen
 

Tag der Landwirtschaft trifft auf großes Interesse

Nach einer einjährigen Pause fand in diesem Jahr der "Tag der Landwirtschaft in Mittelhessen" in der Universität in Gießen statt. Die Veranstaltung ist ein Gemeinschaftsprojekt vom Regierungspräsidium Gießen, dem Landesbetrieb Landwirtschaft, der Universität Gießen und dem hessischen Landfrauenverband. Der diesjährige Rahmen stand unter dem Thema "Konfliktfeld Landwirtschaft – Zwischen Romantik und Wirtschaftlichkeit". Rund 160 Gäste folgten der der Einladung.

Weiterlesen
 

Seminar Naturfaserdämmstoffe für Lehrkräfte an Berufsschulen

Im Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen – Kompetenzzentrum HessenRohstoffe (LLH-HeRo) wurde das Bildungsprogramm um eine neue Zielgruppe erweitert. Im Mai und im September 2017 waren Lehrkräfte von Berufsschulen und Werkstätten zum Thema "Bauen und Dämmen mit nachwachsenden Rohstoffen" eingeladen.

Weiterlesen
 

Die Schaffütterung im Blick

Am 12.10. fand in Großalmerode ein Seminar für Schaf- und Ziegenhalter statt, das sich mit der Gewinnung und Lagerung von Winterfutter, sowie der Gestaltung der Fütterung während der Stallhaltungsperiode im Winter beschäftigte. Die Veranstaltung wurde gemeinsam vom Bioland Verband und dem Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen (LLH) organisiert. Im Anschluss an die Vorträge von Frau Manek (Bioland) und Herrn Quanz (LLH) besichtigten die Teilnehmer den Öko Schafbetrieb von Burckhard Ernst in Gut Giesenhagen.

Weiterlesen

Aktuelle Veranstaltungen

 

70. Landwirtschaftliche Woche Nordhessen mit 25. Kasseler Gartenbautagen

15. Jan 2018 bis 17. Jan 2018
Stadthalle Baunatal
Baunatal

Details
 

25. Kasseler Gartenbautage

16. Jan 2018 bis 17. Jan 2018
Stadthalle Baunatal - Kasseler Gartenbautage
Baunatal

Details
 

Verschärfte Anforderungen an Gülle- und Festmist-Lagerstätten

24. Jan 2018
Landwirtschaftszentrum Eichhof
Bad Hersfeld

Details
 

Dämmung aus der Natur - alles nur Öko-Kram?

25. Jan 2018
Kompetenzzentrum HessenRohstoffe und Beratungsstelle Witzenhausen
Witzenhausen

Details
 

Innovatives Bauen mit Holz - nachhaltig und wirtschaftlich

1. Feb 2018
Saal IWU-Gebäude
Darmstadt

Details
 

Obstgehölzschnitt in Theorie und Praxis

8. Feb 2018
Vereinsheim für Deutsche Schäferhunde Kassel-Niederzwehren
Kassel

Details
 

12. Fachtagung Ackerbau Main-Kinzig

15. Feb 2018
Hotel Hühnerhof Gründau Gettenbach
Gründau Gettenbach

Details
 

Gemüse aus dem eigenen Garten -Anbauplanung und Mischkultur

15. Feb 2018
Umwelt- u. Gartenamt der Stadt Kassel
Kassel

Details
 

Zeit für die Aussaat

1. Mrz 2018
Umwelt- u. Gartenamt der Stadt Kassel
Kassel

Details
 

Gestalten mit Lehm – Lehmfarben, Lehmedelputz und Lehmstucco

3. Mrz 2018
Kompetenzzentrum HessenRohstoffe und Beratungsstelle Witzenhausen
Witzenhausen

Details
 

Rasenpflege und Rasenanlage

8. Mrz 2018
Umwelt- u. Gartenamt der Stadt Kassel
Kassel

Details
 

Tomaten, Paprika und Chilli im Hausgarten

9. Mrz 2018
Umwelt- u. Gartenamt der Stadt Kassel
Kassel

Details