Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Über uns

Der Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen (LLH) ist eine staatliche Bildungs- und Beratungseinrichtung des Landes Hessen und ist dem Hessischen Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz nachgeordnet.

Unsere Aufgabe ist es, landwirtschaftliche und gartenbauliche Betriebe in Hessen zu beraten sowie Bildungsangebote und Fachinformationen für Landwirtschaft und Gartenbau bereitzustellen. Aber auch Behörden und Dienstleister des ländlichen Raums, die Baufachbranche, Pferdesportbegeisterte, Freizeitgärtner, Imker, Schulen und viele andere nutzen unsere vielfältigen Angebote. Der LLH arbeitet hessenweit und ist insgesamt an 17 Standorten tätig.

Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr über unsere Aufgaben, Arbeitsweise und Standorte.

Sie haben Interesse an einer Karriere im Öffentlichen Dienst? Der LLH bietet in den Bereichen Informationstechnik und Landwirtschaft Ausbildungsplätze an. Außerdem finden Sie unter „Karriere“ unsere Stellenangebote.

Auf der Seite „Presse“ finden Sie aktuelle Pressemitteilungen des LLH.