Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Boden & Gewässerschutz

WRRL-Newsletter: Einflussfaktoren auf die N-Effizienz der Pflanze

Im Hinblick auf die neue Düngeverordnung, gewinnt das Thema N-Effizienz – also die Menge des eingesetzten Stickstoffs im Bezug zu der mit dem Erntegut abgefahrenen Menge Stickstoff – an Bedeutung.

Aber auch ökologische und ökonomische Faktoren, hinsichtlich schwankender Erträge und Erzeuger-preise, motivieren den Landwirt stetig zu einer Verbesserung der Nährstoffeffizienz, insbesondere bei Stickstoff. Zunehmend rücken durch den Klimawandel auch Wetterextreme in den Fokus.