Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Unternehmen

Eichhof, Bad HersfeldSie leiten ein landwirtschaftliches Unternehmen oder einen Gartenbaubetrieb und sind auf der Suche nach aktuellen Informationen zum Greening oder zur einzelbetrieblichen Förderung? Sie möchten sich über die aktuellen Cross-Compliance-Regelungen oder über hessische Agrarmarktpreise informieren? Oder benötigen Sie einen Ansprechpartner, der Ihnen bei finanziellen und familiären Problemen weiterhilft oder Sie bei der Hofübergabe unterstützt?

Dann sind Sie hier genau richtig, denn hier finden Sie alles rund um den Betrieb: Von der Agrarpolitik und den Buchführungsergebnissen, über die Direktvermarktung bis zum Immissionsschutz und der Verfahrenstechnik. Unser Beratungs- und Informationsangebot steht allen Betrieben unabhängig von ihrer Größe und Wirtschaftsweise (konventionell oder ökologisch) zur Verfügung.

Aktuelle Themen

 

Antragsjahr 2018 - Voraussichtliche Änderungen

Im Rahmen der Halbzeitbewertung der Gemeinsamen Agrarpolitik wird es voraussichtlich im Antragsjahr 2018 einige Änderungen bei den Regelungen der Agrarförderung geben. Anbei ein Überblick über den aktuellen Sachstand (vorbehaltlich möglicher Änderungen!):

Weiterlesen
 

Bauernhof als Klassenzimmer wird klimafreundlicher

Ende November nahmen 20 Landwirte und Landwirtinnen an der ersten Fortbildung im Rahmen des "Integrierten Klimaschutzplan Hessen 2025" teil. Ziel ist es, dass bisherige Angebot für "Bauernhof als Klassenzimmer" zu erweitern. Die Veranstaltung, die vom LLH Bildungsseminar Rauischholzhausen organisiert wurde, fand auf dem Naturland Biobetrieb von Familie Vogel in Nidderau statt.

Weiterlesen
 

Sonderförderung von baulichen und technischen Investitionen (2016-2019)

Das Agrarinvestitionsförderprogramm (AFP) wurde um eine Sonderförderung von baulichen und technischen Investitionen für die Jahre 2016 bis 2019 ergänzt.

Weiterlesen
 

Landesentscheid im Leistungspflügen 2017

Im Rahmen des Niederwälger Pflügertages wird am Sonntag, 10.09.2017 der 36. Hessische Landesentscheid im Leistungspflügen ausgetragen. Ebenfalls wird in einem eigenen Wettbewerb der Hessenmeister im Gespannpflügen mit Pferden ermittelt.

Weiterlesen
 

Hinweise zu Getreidestroh und Nährstoffwert

Die Nachfrage für qualitativ hochwertiges Stroh ist oft gegeben, so dass sich für den einen oder anderen Betrieb ein interessanter Nebenerlös erzielen lässt. Ob Stroh in jedem Betrieb verkauft werden kann bzw. sollte, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Eine Beurteilung kann nur betriebsindividuell erfolgen.

Weiterlesen
 

Getreidelagerung: Vorratsschutz gezielt planen

Düngungs- Pflanzenschutz- und Pflegearbeiten der Getreidebestände schließen in wenigen Wochen ab. Zeit sich spätestens dann mit der Einlagerung dieser, noch auf dem Halm stehenden Ernte auseinanderzusetzen.

Weiterlesen